auf tour im jotunheimen - dem gebirge und nationalpark am ende des sognefjord (SOGN OG FJORDANE / Norwegen)

Das Heim der Riesen (wörtliche Übersetzung)..... Das Gebirge Jotunheimen ist eine weitestgehend sehr ursprüngliche  Bergregion zwischen Ost- und Westnorwegen . Es hat eine Fläche von 3500 Quadratkilometern und besitzt den Status eines Nationalparks. Im Jotunheimen liegen unter anderem die höchsten Berge Norwegens, der Galdhøpiggen (2469 Meter über dem Meeresspiegel) und der Glittertind (2464 Meter über dem Meeresspiegel) sowie unzählige Wasserfälle, Flüsse, Seen, Gletscher und Täler.
Wir lieben diese spektakuläre Kulisse und die unzähligen Möglichkeiten, diese besondere Welt zu erkunden: Auf mehrtägigen Hüttentouren, auf Tagesausflügen oder auch bequem über den höchstgelegenen Pass Nordeuropas: Den RV 55 Sognefjellveggen (offizielle Touristenstraße Norwegens - hier geht es zur deutschsprachigen Homepage der höchsten Passtraße in Skandinavien). Als Vorgeschmack gibt es hier unsere Galerie dieser Traumwelt mit vielen Bildern, die wir auf unseren Gipfeltouren oder auch während unserer einwöchigen Rundwanderung von Hütte zu Hütte im jahr 2013 aufgenommen haben.

Den spannenden Blog über unsere Tour im Jotunheimen zur höchst gelegenen Hütte des norwegischen Wandervereins DNT (über 2000 Meter ü.d.M.)  mit einer Übernachtung "auf dem Dach Norwegens" kannst Du gern unter diesem Link lesen.

 

Willst du mehr über diese Region erfahren oder eine Reise für dich planen, dann schreibe uns gern eine Mail, einen Eintrag in unser Gästebuch auf dieser Seite oder eine Nachricht in Facebook. Wir helfen dir gern mit weiteren Tipps und Empfehlungen. Alternativ kannst du dich gern mit einem Klick auf dem folgenden Symbol direkt auf der offiziellen Webseite der Region informieren:

Hier findest Du unter anderem den Blogpost zu unserer Tour im Jotunheimen und viele andere spannende Storys: